2021 Riesling trocken Bürgergarten VDP.Erste Lage 0,75 L - Weingut Müller-Catoir

Riesling trocken Bürgergarten VDP.ERSTE LAGE 0,75 L - Weingut Müller Catoir
26,56 € *
Inhalt: 0.75 Liter (35,41 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 85.113
Mineralisch unterlegte, tiefgründige Frucht von reifem Steinobst kennzeichnet den Riesling... mehr
Produktinformationen "2021 Riesling trocken Bürgergarten VDP.Erste Lage 0,75 L - Weingut Müller-Catoir"

Mineralisch unterlegte, tiefgründige Frucht von reifem Steinobst kennzeichnet den Riesling aus dem Bürgergarten. Seine über 40 Jahre alten Rebstöcke sorgen dafür, dass sich in seinem kraftvollen, zupackenden Körper Konzentration und Feingliedrigkeit vereinen.

AUSZEICHNUNGEN

2022: James Suckling: 95/100 "Diese jugendliche Schönheit braucht etwas Belüftung, damit sich die Fülle an Steinobst-, Mandarinen- und Orangenblütenaromen voll entfalten kann. Konzentriert und kompakt mit einer Fülle nasser Steinmineralien ist dies ein starker Wein, den einige im Moment vielleicht als etwas anspruchsvoll empfinden, aber er ist für die Langfristigkeit konzipiert und hat großes Potenzial."

2021: James Suckling: 95/100 "Ein atemberaubender trockener Lagenriesling mit Aprikosen- und Mangoaromen sowie einer wunderbaren Harmonie von Reife und Frische am großzügigen und konzentrierten Gaumen. Die feinen Tannine und die mineralische Säure im Abgang unterstützen dies wunderbar. So viel Aprikosencharakter und zitrische Frische im sehr langen Abgang."

2020: James Suckling: 95/100 "Tiefe Steinobst- und Zitrusaromen mit einigen Blütennoten. Atemberaubende Balance aus reifer, aber fein nuancierter Frucht und eleganter Säure, die sich dann zu einem langen und spitzen mineralischen Abgang strafft, der einem den Atem raubt. Trinken oder halten."

2019: James Suckling: 96/100 Punkte (TOP 100 WINES OF GERMANY 2020) "In diesem Glas trockenen Rieslings steckt so viel Pfirsich- und Aprikosenschönheit, dass Sie sich der Kraft der Natur , die das möglich gemacht hat, gegenüber dankbar fühlen. So tief und lebendig, aber es ist die Eleganz, die diesen Wein wie einen Diamanten leuchten lässt. Sehr langer, seidiger Abgang, der nicht loslassen will. Aus biologisch angebauten Trauben. Trinken oder halten." | Robert Parker: (91-92)/100 Punkte "Der Bürgergarten-Riesling 2019 ist klar und staubig/steinig in der reinen und puristischen, aber aromatischen und unverwechselbaren Nase, die Noten von gebrochenen Steinen sowie reife und elegante Früchte zeigt. Am Gaumen ist dies ein saftiger, runder, ziemlich konzentrierter, fast mundfüllender, aber auch reiner, fester, mineralischer und trockener Riesling mit einem gewissen phenolischen Griff und einem klaren, salzigen Finish. Noch furchtbar jung. Verkostet als Fassprobe im April und Juni 2020." | Gault&Millau Pfalz 2021: 4/5 Trauben "Schlank und finesssenreich, animierend knackig mit feinstem Säure-Süße-Aufspiel im Finale." | Eichelmann: "Unter den beiden Erste-Lage-Rieslingen ist der Bürgergarten schon sehr präsent, zeigt gelbe Frucht, Aprikose, Ananas, und kräutrige Noten im Bouquet, ist am Gaumen elegant und animierend." | Ronn Wiegand: 5/5 "Ein grandioser trockener Riesling. Der Bürgergarten ist mittelreich, geschmeidig und gut ausbalanciert, mit ausgezeichneter Tiefe und Geschmack (Pfirsich, Geißblatt, Limette, Ananas) und einem sehr langen Abgang. Köstlicher trockener Riesling und ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis; garantiert mindestens 2 weitere Jahre Reifung."

2017: James Suckling: 94/100 | Finalist "Vinum Riesling-Champion 2018" | Top10 enos Riesling-Challenge 2019 | restaurantwine (Ronn Wiegand): 5/5 Sterne - "Ein wunderschöner trockener Riesling aus dem Bürgengarten: vollmundig, charaktervoll (Birne, Geißblatt, Limette, weißer Pfirsich), knackig, ausgewogen, lebendig und anhaltend im Abgang. Großartiges Preis-Leistungsverhältnis. Ist es wert ihn weiter reifen zu lassen."

2016: James Suckling: 94/100 | Finalist "Vinum Riesling-Champion 2017"

2015: Rheingau Gourmet & Wein Festival 2018: Weinbegleitung zum Dinner mit Andreas Döllerer (Salzburg, Österreich) , 26.02.2018, 19:30 | Robert Parker: 93/100 | Gold beim großen internationalen Bio-Weinpreis MUNDUS VINI BIOFACH 2017 | James Suckling: 95/100

2014: Rheingau Gourmet & Wein Festival 2017: Weinbegleitung zum Lunch mit Vineet Bhatia (Rasoi, London), 24.02.2017, 12:30 | Robert Parker: 92/100 | Restaurant Wine (Ronn Wiegand): 4+/5 Sterne |  James Suckling: 91/100 | Meininger´s BEST OF RIESLING 2022: 93/100 (Kategorie: Riesling gereift): "...ein Hauch von Reduktion, grün-schotiger Duft, Sellerie, helle Würze, Sesam, Steinobst und weiße Blüten, mit Luft kommt mehr Frucht; elegant und mit tollem Grip, super Länge."

2012: Best-of-Riesling 2013: TOP100 | Riesling-Erzeugerpreis 2013: Finalist | Decanter "Dry German Riesling 2012": recommended! | Riesling-Champion 2013: Finalist | Restaurant Wine (Ronn Wiegand): 5/5 Sterne

Restsüße g/l: 2,8
Säuregehalt g/l: 8,0
Jahrgang: 2021
Öko-Kontrollstellnummer: DE-ÖKO-022
Ausbaumethode: Edelstahltank
Weinart: Weisswein
Allergene: Enthält Sulfite
Weisse Rebsorte: Riesling
Geschmack: trocken
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Alkoholgehalt % Vol.: 13,0
Lage: Haardter Bürgergarten
Inhalt in L: 0,75
Weiterführende Links zu "2021 Riesling trocken Bürgergarten VDP.Erste Lage 0,75 L - Weingut Müller-Catoir"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2021 Riesling trocken Bürgergarten VDP.Erste Lage 0,75 L - Weingut Müller-Catoir"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Weingut Müller-Catoir

Das in neunter Genration geführte Weingut Müller-Catoir ist bereits seit dem Jahre 1744 im Familienbesitz. Im Ortskern der Haardt steht das im 18. Jahrhundert erbaute Gutsgebäude. Geleitet wird das Weingut heute vom Betriebsleiter Philipp David Catoir und Kellermeister Martin Franzen. Auf derzeit 25 Hektar Rebfläche werden im Weingut Müller-Catoir Spitzenweine von internationalem Rang erzeugt. Seit 2004 ist das Weingut Müller-Catoir Mitglied des Verbands Deutscher Prädikatsweingüter und zudem Bio zertifiziert. Es wird stets darauf geachtet, sich Neuem nicht zu verschließen, ohne gleichzeitig Bewährtes zu brechen.

Das Weingut Müller-Catoir investiert viel Zeit in ihre Weine, angefangen bei den im Rhythmus der Jahreszeiten anfallenden Aufgaben im Weinberg. Nach der selektiven Handlese im Herbst wird den Weinen im Keller die Zeit gegeben, die sie benötigen. Auf Böden wie Haardtsandstein, Muschelkalk und Kieselstein entstehen so finessenreiche, mineralische, elegante und kompromisslos individuelle Weine. Das Flaggschiff des VDP Weinguts ist der Riesling, der auf vielen verschiedenen Lagen angebaut wird.

Adresse:
Weingut Müller-Catoir - Mandelring 25 - 67433 Neustadt an der Weinstraße

Weingut Müller-Catoir

Das in neunter Genration geführte Weingut Müller-Catoir ist bereits seit dem Jahre 1744 im Familienbesitz. Im Ortskern der Haardt steht das im 18. Jahrhundert erbaute Gutsgebäude. Geleitet wird das Weingut heute vom Betriebsleiter Philipp David Catoir und Kellermeister Martin Franzen. Auf derzeit 25 Hektar Rebfläche werden im Weingut Müller-Catoir Spitzenweine von internationalem Rang erzeugt. Seit 2004 ist das Weingut Müller-Catoir Mitglied des Verbands Deutscher Prädikatsweingüter und zudem Bio zertifiziert. Es wird stets darauf geachtet, sich Neuem nicht zu verschließen, ohne gleichzeitig Bewährtes zu brechen.

Das Weingut Müller-Catoir investiert viel Zeit in ihre Weine, angefangen bei den im Rhythmus der Jahreszeiten anfallenden Aufgaben im Weinberg. Nach der selektiven Handlese im Herbst wird den Weinen im Keller die Zeit gegeben, die sie benötigen. Auf Böden wie Haardtsandstein, Muschelkalk und Kieselstein entstehen so finessenreiche, mineralische, elegante und kompromisslos individuelle Weine. Das Flaggschiff des VDP Weinguts ist der Riesling, der auf vielen verschiedenen Lagen angebaut wird.

Adresse:
Weingut Müller-Catoir - Mandelring 25 - 67433 Neustadt an der Weinstraße

Straße Mandelring 25
Postleitzahl 67433
Ort Neustadt an der Weinstraße
Rieslaner edelsüß Auslese VDP.Erste Lage 0,375 L ► Weingut Müller-Catoir 2018 Rieslaner edelsüß Auslese VDP.Erste Lage...
Inhalt 0.375 Liter (61,97 € * / 1 Liter)
23,24 € *
Syrah Réserve trocken 0,75 L ► Weingut Oliver Zeter 2019 Syrah Réserve trocken 0,75 L - Weingut...
Inhalt 0.75 Liter (32,67 € * / 1 Liter)
24,50 € *
Sauvignon Blanc Kabinett 0,75 L - Weingut Oliver Zeter 2022 Sauvignon Blanc Kabinett 0,75 L - Weingut...
Inhalt 0.75 Liter (17,33 € * / 1 Liter)
13,00 € *
Haardt Weißburgunder trocken VDP.ORTSWEIN 0,75 L - Weingut Müller Catoir 2018 Haardt Weißburgunder trocken VDP.Ortswein...
Inhalt 0.75 Liter (27,68 € * / 1 Liter)
20,76 € *
Riesling trocken Mandelgarten VDP.ERSTE LAGE 0,75 L - Weingut Müller Catoir 2020 Riesling trocken Mandelgarten VDP.Erste...
Inhalt 0.75 Liter (36,69 € * / 1 Liter)
27,52 € *
Zuletzt angesehen