2022 Kallstadter Chardonnay trocken 0,75 L - Weingut am Nil

Kallstadter Chardonnay trocken 0,75 L ► Weingut am Nil
15,10 € * -5.03% statt 15,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (20,13 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 22220
Dieser Chardonnay vom Weingut am Nil aus Kallstadt zeigt in diesem Jahr einen kräftigen... mehr
Produktinformationen "2022 Kallstadter Chardonnay trocken 0,75 L - Weingut am Nil"

Dieser Chardonnay vom Weingut am Nil aus Kallstadt zeigt in diesem Jahr einen kräftigen Charakter, gepaart mit harmonischer Säure, welche die typische Burgunderart unterstreicht. Aus kerngesundem Lesegut wurden die hochreifen Trauben schonend gekeltert und filtriert. Vor der Abfüllung befand sich der Most 9 Monate auf der Vollhefe.

Im Glas zeigt er eine uneitle Opulenz mit Aromen von Quitte, Zitronenzesten und zarte Floralität der roten Williams Birne. Der Kalkboden des Kallstadter Chardonnays zeigt sich im zarten Rauch sowie der angenehmen Säurestruktur und ermöglicht einen unvergesslichen Abgang.

Restsüße g/l: 2,2
Säuregehalt g/l: 4,7
Ausbaumethode: Edelstahltank
Weinart: Weisswein
Allergene: Enthält Sulfite
Weisse Rebsorte: Chardonnay
Geschmack: trocken
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Alkoholgehalt % Vol.: 13,5
Inhalt in L: 0,75
Jahrgang: 2022
Lage: Kallstadt
Weiterführende Links zu "2022 Kallstadter Chardonnay trocken 0,75 L - Weingut am Nil"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2022 Kallstadter Chardonnay trocken 0,75 L - Weingut am Nil"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Weingut am Nil

1841 wurde das Weingut von der Winzerfamilie Schuster gegründet. Im Jahr 2010 übernahmen die neuen Eigentümer das Weingut und läuteten damit die Zukunft ein. Der Name wurde in Weingut am Nil geändert, benannt nach der gleichnamigen historischen Einzellage. Der Löwe, der seit dem 15. Jahrhundert Wahrzeichen des Ortes Kallstadt ist, war schon zu Zeiten der Familie Schuster das Sinnbild. Auch heute prägt der lila Löwe das Etikett des Weingut am Nil. Er steht seit jeher für Stärke und Dynamik. 

Die Trauben im Weingut am Nil werden selektiv von Hand gelesen. Im historischen Keller, welcher mit modernster Technik ausgestattet ist, werden die Weine weitestgehend sich selbst überlassen. Sie vergären überwiegend spontan. Ein Großteil der Weißweine wird im Edelstahltank ausgebaut, die Rotweine dürfen im Barrique reifen. 

Auf 34 Hektar Rebfläche des Weingut am Nil steht überwiegend Riesling. Dieser wächst in den bekannten Lagen „Kallstadter Saumagen“ oder „Ungsteiner Herrenberg“. Aber auch Chardonnay, Sauvignon Blanc oder Spätburgunder zählen zu den Rebsorten des Weingut am Nil. 

Adresse:

Weingut am Nil - Neugasse 21 - 67169 Kallstadt


*Der Gutschein ist gültig ab einer Bestellmenge von 6 Flaschen. Er gilt ausschließlich auf das Nil-Sortiment bis Sonntag, den 24. Dezember 2023. Der Gutschein-Code kann am Ende des Bestellprozesses eingegeben werden. Er ist nicht kombinierbar mit anderen Gutscheinen oder weiteren Aktionen. Keine Barauszahlung möglich. Versandkosten sind nicht rabattierfähig. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. 

Weingut am Nil

1841 wurde das Weingut von der Winzerfamilie Schuster gegründet. Im Jahr 2010 übernahmen die neuen Eigentümer das Weingut und läuteten damit die Zukunft ein. Der Name wurde in Weingut am Nil geändert, benannt nach der gleichnamigen historischen Einzellage. Der Löwe, der seit dem 15. Jahrhundert Wahrzeichen des Ortes Kallstadt ist, war schon zu Zeiten der Familie Schuster das Sinnbild. Auch heute prägt der lila Löwe das Etikett des Weingut am Nil. Er steht seit jeher für Stärke und Dynamik. 

Die Trauben im Weingut am Nil werden selektiv von Hand gelesen. Im historischen Keller, welcher mit modernster Technik ausgestattet ist, werden die Weine weitestgehend sich selbst überlassen. Sie vergären überwiegend spontan. Ein Großteil der Weißweine wird im Edelstahltank ausgebaut, die Rotweine dürfen im Barrique reifen. 

Auf 34 Hektar Rebfläche des Weingut am Nil steht überwiegend Riesling. Dieser wächst in den bekannten Lagen „Kallstadter Saumagen“ oder „Ungsteiner Herrenberg“. Aber auch Chardonnay, Sauvignon Blanc oder Spätburgunder zählen zu den Rebsorten des Weingut am Nil. 

Adresse:

Weingut am Nil - Neugasse 21 - 67169 Kallstadt


*Der Gutschein ist gültig ab einer Bestellmenge von 6 Flaschen. Er gilt ausschließlich auf das Nil-Sortiment bis Sonntag, den 24. Dezember 2023. Der Gutschein-Code kann am Ende des Bestellprozesses eingegeben werden. Er ist nicht kombinierbar mit anderen Gutscheinen oder weiteren Aktionen. Keine Barauszahlung möglich. Versandkosten sind nicht rabattierfähig. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. 

Zuletzt angesehen