Spätburgunder Rosé Sekt brut TRADITION 0,75 L - Die Weinmacher

Spätburgunder Rosé Sekt brut TRADITION 0,75 L - Die Weinmacher
7,99 € *
Inhalt: 0.75 Liter (10,65 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 70.090621
​Als Rosé-Variante des Riesling brut Tradition verleiht dieser fruchtige, leichte Sekt jedem... mehr
Produktinformationen "Spätburgunder Rosé Sekt brut TRADITION 0,75 L - Die Weinmacher"

​Als Rosé-Variante des Riesling brut Tradition verleiht dieser fruchtige, leichte Sekt jedem Anlass eine einzigartige Note. Nach einem frischen Auftakt setzen sich am Gaumen eine bezaubernde Balance und innere Harmonie durch. Magisch, edel, brillant!
Ein Genuss zu Lachscanapées, Bruschetta, Meeresfrüchten und asiatisch gewürzter Frischkäsecreme.
​Vertrieb: ​DIE WEINMACHER GmbH, D-67150 Niederkirchen
​Abfüller: D-RP 042 092, versektet in D-67346 Speyer

Restsüße g/l: 12,6
Säuregehalt g/l: 6,4
Ausbaumethode: Flaschengärung
Allergene: Enthält Sulfite
Geschmack: brut
Qualitätsstufe: Sekt b.A.
Alkoholgehalt % Vol.: 12,0
Rote Rebsorte: Spätburgunder
Inhalt in L: 0,75
Weiterführende Links zu "Spätburgunder Rosé Sekt brut TRADITION 0,75 L - Die Weinmacher"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Spätburgunder Rosé Sekt brut TRADITION 0,75 L - Die Weinmacher"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Deutsches Weintor

Die Winzergenossenschaft Deutsches Weintor eG aus Ilbesheim steht für höchsten Pfälzer Weingenuss. Über 500 engagierte Winzerfamilien arbeiten nach höchsten Qualitätsanforderungen in ihren Weinbergen entlang der Südlichen Weinstraße, um Trauben für herausragende Weine zu erzeugen. Diese entstehen durch die erfolgreiche Kombination von alter Handwerkstradition mit modernster Kellertechnik. Erfahrung, Leidenschaft und Liebe zum Detail sind die Grundlage für ihre Weine - bis zum heutigen Tag.

Ein besonderes Augenmerk legt die Deutsche Weintor eG auf die Rebsorte Dornfelder. Als Dornfelder-Pionier bot sie die Rebsorte im Jahr 1979 als einer der ersten Produzenten überhaupt sortenrein in der Flasche an. Die jahrelange Erfahrung und Leidenschaft macht sich Jahr für Jahr aufs Neue auch im Glas bemerkbar. Bei der Wahl der „TOP 100 Weine des Jahres“ 2021 der Fachzeitschrift Weinwirtschaft erreichte der Dornfelder trocken erneut den Spitzenplatz. Damit holte sich der Dornfelder von der Deutsches Weintor eG bereits zum 15. Mal den Titel "Rotwein des Jahres". Neben dem Dornfelder konnte die Winzergenossenschaft Deutsches Weintor auch wiederholt mit ihrem Grauburgunder trocken glänzen. Diesen zeichnete die Fachzeitschrift nun schon zum siebten Mal als "Weißwein des Jahres" aus - zuletzt im Jahr 2019.

Die Deutsches Weintor eG bekennt sich außerdem zu WINE in MODERATION – einer Initiative der europäischen Weinbranche, die sich für einen maßvollen und verantwortungs­bewussten Weinkonsum einsetzt.

Adresse:
Deutsches Weintor eG - An der Ahlmühle 1 - 76831 Ilbesheim
DIE WEINMACHER GmbH - Friedelsheimerstr. 1 - 67150 Niederkirchen
Deutsches Weintor

Die Winzergenossenschaft Deutsches Weintor eG aus Ilbesheim steht für höchsten Pfälzer Weingenuss. Über 500 engagierte Winzerfamilien arbeiten nach höchsten Qualitätsanforderungen in ihren Weinbergen entlang der Südlichen Weinstraße, um Trauben für herausragende Weine zu erzeugen. Diese entstehen durch die erfolgreiche Kombination von alter Handwerkstradition mit modernster Kellertechnik. Erfahrung, Leidenschaft und Liebe zum Detail sind die Grundlage für ihre Weine - bis zum heutigen Tag.

Ein besonderes Augenmerk legt die Deutsche Weintor eG auf die Rebsorte Dornfelder. Als Dornfelder-Pionier bot sie die Rebsorte im Jahr 1979 als einer der ersten Produzenten überhaupt sortenrein in der Flasche an. Die jahrelange Erfahrung und Leidenschaft macht sich Jahr für Jahr aufs Neue auch im Glas bemerkbar. Bei der Wahl der „TOP 100 Weine des Jahres“ 2021 der Fachzeitschrift Weinwirtschaft erreichte der Dornfelder trocken erneut den Spitzenplatz. Damit holte sich der Dornfelder von der Deutsches Weintor eG bereits zum 15. Mal den Titel "Rotwein des Jahres". Neben dem Dornfelder konnte die Winzergenossenschaft Deutsches Weintor auch wiederholt mit ihrem Grauburgunder trocken glänzen. Diesen zeichnete die Fachzeitschrift nun schon zum siebten Mal als "Weißwein des Jahres" aus - zuletzt im Jahr 2019.

Die Deutsches Weintor eG bekennt sich außerdem zu WINE in MODERATION – einer Initiative der europäischen Weinbranche, die sich für einen maßvollen und verantwortungs­bewussten Weinkonsum einsetzt.

Adresse:
Deutsches Weintor eG - An der Ahlmühle 1 - 76831 Ilbesheim
DIE WEINMACHER GmbH - Friedelsheimerstr. 1 - 67150 Niederkirchen
Straße An der Ahlmühle 1
Postleitzahl 76831
Ort Ilbesheim
Blanc de Noir Sekt brut 0,75 L ► HEINRICH VOLLMER Blanc de Noir Sekt brut 0,75 L - Weingut...
Inhalt 0.75 Liter (13,32 € * / 1 Liter)
9,99 € *
-8.33%
11+1 AKTION - Schwarzriesling Rosé Sekt brut 0,75 L - Deutsches Weintor 11+1 AKTION - Schwarzriesling Rosé Sekt brut...
Inhalt 9 Liter (12,21 € * / 1 Liter)
109,89 € * statt 119,88 € *
Dornfelder Sekt trocken 0,75 L - Die Weinmacher Dornfelder Sekt trocken 0,75 L - Die Weinmacher
Inhalt 0.75 Liter (11,99 € * / 1 Liter)
8,99 € *
Zuletzt angesehen