Riesling extra dry 0,75 L - Wein- und Sektgut Schreier

Riesling extra dry 0,75 L ► Wein- und Sektgut Schreier
9,20 € *
Inhalt: 0.75 Liter (12,27 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 118.0002
Dieser Riesling wurde 24 Monate auf der Hefe gelagert und durch die traditionelle Flaschengärung... mehr
Produktinformationen "Riesling extra dry 0,75 L - Wein- und Sektgut Schreier"

Dieser Riesling wurde 24 Monate auf der Hefe gelagert und durch die traditionelle Flaschengärung veredelt.
Die Zitrus - und Apfelaromen lassen den Sekt angenehm und spritzig wirken. Seine leichte Restsüße rundet das Geschmacksprofil ab.

Restsüße g/l: 14,0
Ausbaumethode: Flaschengärung
Allergene: Enthält Sulfite
Weisse Rebsorte: Riesling
Geschmack: extra brut
Qualitätsstufe: Sekt
Alkoholgehalt % Vol.: 12,0
Inhalt in L: 0,75
Weiterführende Links zu "Riesling extra dry 0,75 L - Wein- und Sektgut Schreier"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Riesling extra dry 0,75 L - Wein- und Sektgut Schreier"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Wein- und Sektgut Schreier

Das Wein- und Sektgut Schreier ist ein Familienbetrieb, der im Jahr 1986 gegründet wurde und seitdem stetig gewachsen ist. Ursprünglich als Sektkellerei ins Leben gerufen, hat sich das Unternehmen auf die Versektung nach der klassischen Champagnermethode spezialisiert und ist mittlerweile auch für seine hochwertigen Weine und Destillate bekannt.

Die Gründer Harry Schreier und Hansjürgen Kohn haben von Anfang an großen Wert auf qualitätsbewusste Weinbergsarbeit gelegt, um hochwertige vollreife Trauben als Ausgangsmaterial zu erhalten. Bei den pilzwiderstandsfähigen Neuzüchtungen wird der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auf ein Minimum reduziert. Die Weißweine werden kalt vergoren und entweder im Edelstahltank oder im Holz ausgebaut, während der eine oder andere Rotwein im Barrique heranreift.

Besonders bekannt ist das Wein- und Sektgut Schreier jedoch für seine Sekte, die in traditioneller Flaschengärung hergestellt werden. Dabei wird großer Wert auf die Qualität des Ausgangsmaterials gelegt, um exzellente Ergebnisse zu erzielen. Neben den klassischen Sekten bietet das Unternehmen auch Seccos und eine große Auswahl an Weiß-, Rot- und Roséweinen sowie Destillaten an.

Adresse:
Wein- und Sektgut Schreier - Hauptstraße 36 - 67229 Großkarlbach

Wein- und Sektgut Schreier

Das Wein- und Sektgut Schreier ist ein Familienbetrieb, der im Jahr 1986 gegründet wurde und seitdem stetig gewachsen ist. Ursprünglich als Sektkellerei ins Leben gerufen, hat sich das Unternehmen auf die Versektung nach der klassischen Champagnermethode spezialisiert und ist mittlerweile auch für seine hochwertigen Weine und Destillate bekannt.

Die Gründer Harry Schreier und Hansjürgen Kohn haben von Anfang an großen Wert auf qualitätsbewusste Weinbergsarbeit gelegt, um hochwertige vollreife Trauben als Ausgangsmaterial zu erhalten. Bei den pilzwiderstandsfähigen Neuzüchtungen wird der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auf ein Minimum reduziert. Die Weißweine werden kalt vergoren und entweder im Edelstahltank oder im Holz ausgebaut, während der eine oder andere Rotwein im Barrique heranreift.

Besonders bekannt ist das Wein- und Sektgut Schreier jedoch für seine Sekte, die in traditioneller Flaschengärung hergestellt werden. Dabei wird großer Wert auf die Qualität des Ausgangsmaterials gelegt, um exzellente Ergebnisse zu erzielen. Neben den klassischen Sekten bietet das Unternehmen auch Seccos und eine große Auswahl an Weiß-, Rot- und Roséweinen sowie Destillaten an.

Adresse:
Wein- und Sektgut Schreier - Hauptstraße 36 - 67229 Großkarlbach

Zuletzt angesehen