2021 SCHWOAZA STOANA Rotwein 0,75 L trocken - Weingut Hinterbichler

SCHWOAZA STOANA Rotwein 0,75 L trocken - Weingut Hinterbichler
8,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 11.8
Eine ausgeglichene, feine und gerbstoffbetonte Rotweincuveé aus Dornfelder, St. Laurent und... mehr
Produktinformationen "2021 SCHWOAZA STOANA Rotwein 0,75 L trocken - Weingut Hinterbichler"

Eine ausgeglichene, feine und gerbstoffbetonte Rotweincuveé aus Dornfelder, St. Laurent und Spätburgunder. Die konzentrierten Brombeeraromatik in der Nase und der ausgeglichene volumige Geschmack spiegeln diese gehaltvolle Cuveé wider. Die verschiedenen Rebsorten sind perfekt aufeinander abgestimmt und ergeben einen abgerundetes und unkompliziertes Geschmackserlebnis.

Jahrgang: 2021
Weinart: Rotwein
Allergene: Enthält Sulfite
Geschmack: trocken
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Alkoholgehalt % Vol.: 13,0
Rote Rebsorte: Dornfelder, Sankt Laurent, Spätburgunder
Weiterführende Links zu "2021 SCHWOAZA STOANA Rotwein 0,75 L trocken - Weingut Hinterbichler"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2021 SCHWOAZA STOANA Rotwein 0,75 L trocken - Weingut Hinterbichler"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Weingut Hinterbichler

Die Wurzeln der Hinterbichlers sind tief verankert in der Pfalz — genauer gesagt in Bobenheim am Berg, wo Junior Markus zusammen mit seinem Vater das Weingut Hinterbichler betreibt. Verfolgt man das familiäre Wurzelwerk weiter, führen die Ausläufer bis nach Österreich. Von dort kam der Vater 1980 in die Pfalz und wie sein Sohn liebt er die Pfalz und ihre Weine. Doch seine Wurzeln kann er nicht ablegen, sie sind und bleiben in Österreich verhaftet.

Der Junior Markus Hinterbichler, Weinbautechniker und Jungwinzer, bringt viel frischen Wind in das elterliche Weingut. Er geht im wahrsten Sinne des Wortes „an die Wurzel“ und versucht ihr neues Leben einzuhauchen. Dafür krempelt er so einiges um und verbreitet zusehends Chaos durch die unkonventionellen Wege, die er geht. Doch auch Markus kann und will sich von seinen Wurzeln nicht losreißen, ganz im Gegenteil: Er versucht diese offen zu legen und hat aus diesem Grund auch eine österreichische Rebsorten kultivieren, den Grünen Veltliner. Die müssen doch genau so gut in die Pfalz passen wie der Vater … Um ein weiteres Stück Familiengeschichte in die Pfalz zu holen, greift der junge Winzer weit zurück — quasi zum Ursprung der Wurzel. Dieser liegt in Oberösterreich beim „Stoana“, dem Geburtshaus des Vaters, welches in den österreichischen Alpen an eine 1,5 km lange Steinwand gebaut wurde — in die Stoana (= Steine) eben! Im Weingut Hinterbichler trägt der Cuvée aus Scheurebe, Sauvignon Blanc, Bacchus und Chardonnay diesen Namen. Dieser wächst schließlich auch auf Stoana: auf den Lagen Kieselberg, wo verwitterter Buntsandstein anliegt, und Ohligpfad, der von Lehm und Löss geprägt ist.

Markus Hinterbichler, sein Vater und ihre Weine — allesamt Pälzer mit Worzle.

Adresse:
Weingut Hinterbichler - Kleinkarlbacher Straße 16 - 67273 Bobenheim am Berg

Weingut Hinterbichler

Die Wurzeln der Hinterbichlers sind tief verankert in der Pfalz — genauer gesagt in Bobenheim am Berg, wo Junior Markus zusammen mit seinem Vater das Weingut Hinterbichler betreibt. Verfolgt man das familiäre Wurzelwerk weiter, führen die Ausläufer bis nach Österreich. Von dort kam der Vater 1980 in die Pfalz und wie sein Sohn liebt er die Pfalz und ihre Weine. Doch seine Wurzeln kann er nicht ablegen, sie sind und bleiben in Österreich verhaftet.

Der Junior Markus Hinterbichler, Weinbautechniker und Jungwinzer, bringt viel frischen Wind in das elterliche Weingut. Er geht im wahrsten Sinne des Wortes „an die Wurzel“ und versucht ihr neues Leben einzuhauchen. Dafür krempelt er so einiges um und verbreitet zusehends Chaos durch die unkonventionellen Wege, die er geht. Doch auch Markus kann und will sich von seinen Wurzeln nicht losreißen, ganz im Gegenteil: Er versucht diese offen zu legen und hat aus diesem Grund auch eine österreichische Rebsorten kultivieren, den Grünen Veltliner. Die müssen doch genau so gut in die Pfalz passen wie der Vater … Um ein weiteres Stück Familiengeschichte in die Pfalz zu holen, greift der junge Winzer weit zurück — quasi zum Ursprung der Wurzel. Dieser liegt in Oberösterreich beim „Stoana“, dem Geburtshaus des Vaters, welches in den österreichischen Alpen an eine 1,5 km lange Steinwand gebaut wurde — in die Stoana (= Steine) eben! Im Weingut Hinterbichler trägt der Cuvée aus Scheurebe, Sauvignon Blanc, Bacchus und Chardonnay diesen Namen. Dieser wächst schließlich auch auf Stoana: auf den Lagen Kieselberg, wo verwitterter Buntsandstein anliegt, und Ohligpfad, der von Lehm und Löss geprägt ist.

Markus Hinterbichler, sein Vater und ihre Weine — allesamt Pälzer mit Worzle.

Adresse:
Weingut Hinterbichler - Kleinkarlbacher Straße 16 - 67273 Bobenheim am Berg

Grauer Burgunder trocken 0,75 L - Weingut Hinterbichler 2022 Grauburgunder trocken 0,75 L - Weingut...
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
Riesling trocken 0,75 L ► Weingut Hinterbichler | Pfalz 2022 Riesling trocken 0,75 L - Weingut...
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
Rosé trocken 0,75 L ► Weingut Hinterbichler | Pfalz 2022 Rosé trocken 0,75 L - Weingut Hinterbichler
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
Grauer Burgunder trocken 0,75 L - Weingut Hinterbichler 2022 Grauburgunder trocken 0,75 L - Weingut...
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
Riesling Kabinett trocken – Edition Dr. Pioth 0,75 L - Forster Winzerverein 2022 Riesling Kabinett trocken – Edition Dr....
Inhalt 0.75 Liter (8,93 € * / 1 Liter)
6,70 € *
Riesling trocken 0,75 L ► Weingut Hinterbichler | Pfalz 2022 Riesling trocken 0,75 L - Weingut...
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
8,50 € *
Zuletzt angesehen