2019 Kieselberg Riesling trocken 0,75 L - Weingut Burnikel

2019 Kieselberg Riesling trocken 0,75 L - Weingut Burnikel
19,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (26,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • WW10048
Weiche, blumige Nase mit reifer, gelber Frucht. Im Geschmack würzig, mineralisch mit dichter und... mehr
Produktinformationen "2019 Kieselberg Riesling trocken 0,75 L - Weingut Burnikel"
Weiche, blumige Nase mit reifer, gelber Frucht. Im Geschmack würzig, mineralisch mit dichter und komplexer Struktur.
 
Jahrgang: 2019
Weinart: Weisswein
Allergene: Enthält Sulfite
Weisse Rebsorte: Riesling
Geschmack: trocken
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Alkoholgehalt % Vol.: 12,5
Inhalt in L: 0,75
Lage: Deidesheimer Kieselberg
Weiterführende Links zu "2019 Kieselberg Riesling trocken 0,75 L - Weingut Burnikel"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2019 Kieselberg Riesling trocken 0,75 L - Weingut Burnikel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Weingut Burnikel

Mit Bedacht und Liebe kümmern sich Steffen, Michael und Christiane um ihre Rebstöcke. Täglich wird hier mit viel Liebe, Elan und Leidenschaft in den Weinbergen an der Mittelhaardt und im Keller des Weingut Burnikel gearbeitet.

Jeder Rebstock wächst beim Weingut Burnikel auf dem passenden Boden. Auf lehmigen Sand- oder Lößboden gedeihen hauptsächlich ihre Rotweine. Ihre weißen Rebsorten wachsen bevorzugt auf den Buntsandstein und Kalkverwitterungsböden rund um Deidesheim, Wachenheim und Niederkirchen. Die kalkhaltigen Böden sind besonders für Burgunder wie Weiss- und Grauburgunder sowie Chardonnay prädestiniert. Pfälzer Rieslinge fühlen sich auf beiden Böden wohl. Weine auf Buntsandstein werden etwas spritziger, mit frischen Zitrusaromen, während der Kalkstein sie etwas vollmundiger, mineralischer wirken lässt. Typische Aromen sind hierfür reife, gelbe Noten wie etwa Pfirsich und Mango.

Adresse:
Weingut Burnikel - Hauptstraße 31 - 67150 Niederkirchen

Weingut Burnikel

Mit Bedacht und Liebe kümmern sich Steffen, Michael und Christiane um ihre Rebstöcke. Täglich wird hier mit viel Liebe, Elan und Leidenschaft in den Weinbergen an der Mittelhaardt und im Keller des Weingut Burnikel gearbeitet.

Jeder Rebstock wächst beim Weingut Burnikel auf dem passenden Boden. Auf lehmigen Sand- oder Lößboden gedeihen hauptsächlich ihre Rotweine. Ihre weißen Rebsorten wachsen bevorzugt auf den Buntsandstein und Kalkverwitterungsböden rund um Deidesheim, Wachenheim und Niederkirchen. Die kalkhaltigen Böden sind besonders für Burgunder wie Weiss- und Grauburgunder sowie Chardonnay prädestiniert. Pfälzer Rieslinge fühlen sich auf beiden Böden wohl. Weine auf Buntsandstein werden etwas spritziger, mit frischen Zitrusaromen, während der Kalkstein sie etwas vollmundiger, mineralischer wirken lässt. Typische Aromen sind hierfür reife, gelbe Noten wie etwa Pfirsich und Mango.

Adresse:
Weingut Burnikel - Hauptstraße 31 - 67150 Niederkirchen

Straße Hauptstraße 31
Postleitzahl 67150
Ort Niederkirchen
Zuletzt angesehen