2020 Riesling trocken 0,75 L KALKSTEIN - Weingut Pfeffingen

Riesling trocken 0,75 L KALKSTEIN - Weingut Pfeffingen
14,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (19,87 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 20.26
Der für den Wein namensgebende „Kalkstein“ macht die Weine aus einer solchen Lage... mehr
Produktinformationen "2020 Riesling trocken 0,75 L KALKSTEIN - Weingut Pfeffingen"

Der für den Wein namensgebende „Kalkstein“ macht die Weine aus einer solchen Lage unverwechselbar: kristallklare, mineralische Frische, charmantes Fruchtspiel und ein komplexer, kräftiger Körper sorgen für die besondere Langlebigkeit der Weine.

Restsüße g/l: 3,7
Säuregehalt g/l: 7,2
Jahrgang: 2020
Ausbaumethode: Edelstahltank
Weinart: Weisswein
Allergene: Enthält Sulfite
Weisse Rebsorte: Riesling
Geschmack: trocken
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Alkoholgehalt % Vol.: 13,0
Weiterführende Links zu "2020 Riesling trocken 0,75 L KALKSTEIN - Weingut Pfeffingen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2020 Riesling trocken 0,75 L KALKSTEIN - Weingut Pfeffingen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Weingut Pfeffingen VDP

Mit viel Herzblut und Leidenschaft führt Familie Eymael das Weingut Pfeffingen. So leben und arbeiten aktuell drei Generationen auf dem Gutshof in Pfeffingen, einem kleinen Weiler zwischen Bad Dürkheim und Ungstein direkt an der Deutschen Weinstraße. Seit 2002 wird das Weingut von Jan Eymael geführt, welcher das Weingut von Mutter Doris Eymael übernahm. Für die Kellerarbeit ist seit 1995 Rainer Gabel verantwortlich und trägt seitdem wesentlich zum Erfolg des Weinguts bei.

Auf 16,5 Hektar wachsen individuelle, charaktervolle Weine heran, welche authentisch ihre Herkunft im Glas zeigen. Das Weingut Pfeffingen spezialisiert sich auf fruchtig-mineralische Rieslinge, elegante Burgunder und farbintensive, kräftige Rotweine. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die aromatischen Scheureben, die sowohl trocken als auch edelsüß eine echte Verführung darstellen. Durch die stets qualitätsorientierte Bewirtschaftung der Weinberge und Kellerarbeit bringt das Weingut verlässlich Top-Qualitäten in die Flasche. Seit 1986 ist es Mitglied im Verband deutscher Prädikatsweingüter (VDP).

Für das Weingut Pfeffingen bilden Ökonomie, Ökologie und gesellschaftliche Verantwortung die drei Säulen ihres nachhaltigen Unternehmensleitbildes. Unter anderem investiert das Weingut regelmäßig in Modernisierung,  versucht durch entsprechende Maßnahmen den ökologischen Fußabdruck zu minimieren und legt Wert darauf, der Gesellschaft etwas zurückzugeben.

Adresse:
Weingut Pfeffingen, Fuhrmann-Eymael GbR - Pfeffingen 2 - 67098 Bad Dürkheim

Weingut Pfeffingen VDP

Mit viel Herzblut und Leidenschaft führt Familie Eymael das Weingut Pfeffingen. So leben und arbeiten aktuell drei Generationen auf dem Gutshof in Pfeffingen, einem kleinen Weiler zwischen Bad Dürkheim und Ungstein direkt an der Deutschen Weinstraße. Seit 2002 wird das Weingut von Jan Eymael geführt, welcher das Weingut von Mutter Doris Eymael übernahm. Für die Kellerarbeit ist seit 1995 Rainer Gabel verantwortlich und trägt seitdem wesentlich zum Erfolg des Weinguts bei.

Auf 16,5 Hektar wachsen individuelle, charaktervolle Weine heran, welche authentisch ihre Herkunft im Glas zeigen. Das Weingut Pfeffingen spezialisiert sich auf fruchtig-mineralische Rieslinge, elegante Burgunder und farbintensive, kräftige Rotweine. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die aromatischen Scheureben, die sowohl trocken als auch edelsüß eine echte Verführung darstellen. Durch die stets qualitätsorientierte Bewirtschaftung der Weinberge und Kellerarbeit bringt das Weingut verlässlich Top-Qualitäten in die Flasche. Seit 1986 ist es Mitglied im Verband deutscher Prädikatsweingüter (VDP).

Für das Weingut Pfeffingen bilden Ökonomie, Ökologie und gesellschaftliche Verantwortung die drei Säulen ihres nachhaltigen Unternehmensleitbildes. Unter anderem investiert das Weingut regelmäßig in Modernisierung,  versucht durch entsprechende Maßnahmen den ökologischen Fußabdruck zu minimieren und legt Wert darauf, der Gesellschaft etwas zurückzugeben.

Adresse:
Weingut Pfeffingen, Fuhrmann-Eymael GbR - Pfeffingen 2 - 67098 Bad Dürkheim

Zuletzt angesehen