2016 Silvaner Eiswein 0,375 L - Weingut Götz

2016 Silvaner Eiswein 0,375 L - Weingut Götz
22,50 € *
Inhalt: 0.375 Liter (60,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 53.27
Goldene Kammerpreismünze mehr
Produktinformationen "2016 Silvaner Eiswein 0,375 L - Weingut Götz"

Goldene Kammerpreismünze

Inhalt in L: 0,375
Jahrgang: 2016
Ausbaumethode: Edelstahltank
Weinart: Weisswein
Allergene: Enthält Sulfite
Weisse Rebsorte: Silvaner
Geschmack: edelsüß
Qualitätsstufe: Eiswein
Alkoholgehalt % Vol.: 8,5
Restsüße g/l: 128,7
Säuregehalt g/l: 11,5
Weiterführende Links zu "2016 Silvaner Eiswein 0,375 L - Weingut Götz"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2016 Silvaner Eiswein 0,375 L - Weingut Götz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Weingut Götz

Das Weingut Albert Götz liegt am westlichen Ortsrand von Kirrweiler. Der im Jahr 1931 gegründete Familienbetrieb wird heute von Dieter Götz und seinem Sohn Mattias geführt. Dieter Götz übernahm den Betrieb im Jahr 1995 von Hans Götz und erweiterte die Anbaufläche auf 20 Hektar. Seit 1983 ist Annegrete Götz im Betrieb tätig. Sie ist hauptsächlich für das Büro und die Vermarktung zuständig. Auch die nächste Generation steht mit Sohn Mattias bereits in den Startlöchern. Der gelernte Weinbautechniker trägt die Verantwortung im Keller und ist auch im Außenbetrieb aktiv.

Da die Rebfläche auf die umliegenden Gemeinden verteilt ist, bringen die Lagen des Weingut Albert Götz eine hohe Bodenvielfalt mit sich. Diese Vielfalt sorgt dafür, dass die Weine verschiedenste Aromen entwickeln. Die Reben sind vom milden Klima rund um Kirrweiler geprägt, welches dafür sorgt, dass die Trauben länger reifen und ihre Säure erhalten bleibt. Auf die tagtägliche Pflege der Reben legt das Weingut Albert Götz besonders viel Wert. Denn nur mit gesunden und reifen Trauben können die Weine ihr volles Potenzial erreichen. 

Das Weingut Albert Götz bewirtschaftet eine Vielzahl von Rebsorten. Im Bereich der Weißweine werden ganze 11 Rebsorten angebaut (Riesling, Auxerrois, Gewürztraminer, Muskateller, Silvaner, Weiß- und Grauburgunder, Scheurebe, Müller-Thurgau, Morio Muskat und Chardonnay). Dies bietet Weinliebhabern eine große Auswahl und Abwechslung. Im Bereich der roten Rebsorten werden Spätburgunder, Dunkelfelder, St. Laurent, Cabernet Dorsa und Dornfelder angebaut. Diese werden im Weinkeller zum einen als Rotweine und zum anderen als Roséweine ausgebaut.

Adresse:
Weingut Götz - Bordmühlweg 32 - 67489 Kirrweiler

Weingut Götz

Das Weingut Albert Götz liegt am westlichen Ortsrand von Kirrweiler. Der im Jahr 1931 gegründete Familienbetrieb wird heute von Dieter Götz und seinem Sohn Mattias geführt. Dieter Götz übernahm den Betrieb im Jahr 1995 von Hans Götz und erweiterte die Anbaufläche auf 20 Hektar. Seit 1983 ist Annegrete Götz im Betrieb tätig. Sie ist hauptsächlich für das Büro und die Vermarktung zuständig. Auch die nächste Generation steht mit Sohn Mattias bereits in den Startlöchern. Der gelernte Weinbautechniker trägt die Verantwortung im Keller und ist auch im Außenbetrieb aktiv.

Da die Rebfläche auf die umliegenden Gemeinden verteilt ist, bringen die Lagen des Weingut Albert Götz eine hohe Bodenvielfalt mit sich. Diese Vielfalt sorgt dafür, dass die Weine verschiedenste Aromen entwickeln. Die Reben sind vom milden Klima rund um Kirrweiler geprägt, welches dafür sorgt, dass die Trauben länger reifen und ihre Säure erhalten bleibt. Auf die tagtägliche Pflege der Reben legt das Weingut Albert Götz besonders viel Wert. Denn nur mit gesunden und reifen Trauben können die Weine ihr volles Potenzial erreichen. 

Das Weingut Albert Götz bewirtschaftet eine Vielzahl von Rebsorten. Im Bereich der Weißweine werden ganze 11 Rebsorten angebaut (Riesling, Auxerrois, Gewürztraminer, Muskateller, Silvaner, Weiß- und Grauburgunder, Scheurebe, Müller-Thurgau, Morio Muskat und Chardonnay). Dies bietet Weinliebhabern eine große Auswahl und Abwechslung. Im Bereich der roten Rebsorten werden Spätburgunder, Dunkelfelder, St. Laurent, Cabernet Dorsa und Dornfelder angebaut. Diese werden im Weinkeller zum einen als Rotweine und zum anderen als Roséweine ausgebaut.

Adresse:
Weingut Götz - Bordmühlweg 32 - 67489 Kirrweiler

Zuletzt angesehen