2021 Cabernet Blanc trocken 0,75 L - Weinkeller Schick

Cabernet Blanc trocken 0,75 L - Weinkeller Schick
7,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 66.R31
Grünes Farbspiel; im Bouquet die beeindruckende Komposition feiner Frucht von Buchsbaum,... mehr
Produktinformationen "2021 Cabernet Blanc trocken 0,75 L - Weinkeller Schick"

Grünes Farbspiel; im Bouquet die beeindruckende Komposition feiner Frucht von Buchsbaum, Zitruszotzen, Stachelbeere und Maracuja sowie der eleganten Würze grüner Paprika; im Geschmack zeigt sich eine gut ausbalancierte Säure im Zusammenspiel mit dem ausladenden Schmelz und dem reizvollen Aromenspiel.


Restsüße g/l: 2,1
Säuregehalt g/l: 6,7
Jahrgang: 2021
Ausbaumethode: Edelstahltank
Allergene: Enthält Sulfite
Geschmack: trocken
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Alkoholgehalt % Vol.: 12,5
Inhalt in L: 0,75
Weiterführende Links zu "2021 Cabernet Blanc trocken 0,75 L - Weinkeller Schick"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2021 Cabernet Blanc trocken 0,75 L - Weinkeller Schick"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Weinkeller Schick

Die aus Weisenheim am Sand kommende Weinkellerei Schick wird aktuell in elfter Generation mit viel Herzblut geführt. Mit Jürgen Schick, der für die Kellerarbeit zuständig ist und Klaus Schick für die Weinberge, sind die Aufgaben in der Weinkellerei Schick perfekt aufgeteilt. Zudem steht mit der Weinbau-Technikerin Andrea die nächste Generation bereits in den Startlöchern. Dank der zusätzlichen Hilfe vom Seniorchef sind also drei Generationen am Geschehen in der Weinkellerei Schick beteiligt. Dabei sind sie ständig auf der Suche nach Neuem. 

Zu den Toplagen der Weinkellerei Schick gehören der „Freisenheimer Oschelkopf“, welcher Rieslinge mit ausgeprägter Mineralik und Aromen von Kernobst hervorbringt und dem „Weisenheimer Rosenbühl“, bei dem besonders für Rotweine ideale Bedingungen herrschen.

Angelehnt an das Theater wurden die Weine der Weinkellerei Schick unter Parkett, Rang und Loge klassifiziert.

Adresse:
Weinkellerei Schick - Friedrichstraße 21- 67256 Weisenheim am Sand

Weinkeller Schick

Die aus Weisenheim am Sand kommende Weinkellerei Schick wird aktuell in elfter Generation mit viel Herzblut geführt. Mit Jürgen Schick, der für die Kellerarbeit zuständig ist und Klaus Schick für die Weinberge, sind die Aufgaben in der Weinkellerei Schick perfekt aufgeteilt. Zudem steht mit der Weinbau-Technikerin Andrea die nächste Generation bereits in den Startlöchern. Dank der zusätzlichen Hilfe vom Seniorchef sind also drei Generationen am Geschehen in der Weinkellerei Schick beteiligt. Dabei sind sie ständig auf der Suche nach Neuem. 

Zu den Toplagen der Weinkellerei Schick gehören der „Freisenheimer Oschelkopf“, welcher Rieslinge mit ausgeprägter Mineralik und Aromen von Kernobst hervorbringt und dem „Weisenheimer Rosenbühl“, bei dem besonders für Rotweine ideale Bedingungen herrschen.

Angelehnt an das Theater wurden die Weine der Weinkellerei Schick unter Parkett, Rang und Loge klassifiziert.

Adresse:
Weinkellerei Schick - Friedrichstraße 21- 67256 Weisenheim am Sand

Straße Friedrichstraße 21
Postleitzahl 67256
Ort Weisenheim am Sand
Zuletzt angesehen