2020 Forster Ungeheuer "Kalkstein" Riesling trocken 0,75 L - Spindler Lindenhof

Forster Ungeheuer "Kalkstein" Riesling trocken 0,75 L - Spindler Lindenhof
13,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (18,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • WW10310
Das Lesegut unserer Edition >>Kalkstein   mehr
Produktinformationen "2020 Forster Ungeheuer "Kalkstein" Riesling trocken 0,75 L - Spindler Lindenhof"

Das Lesegut unserer Edition >>Kalkstein<< entstammt aus der kalkhaltigsten Parzelle innerhalb der Lage Ungeheuer. Hierdurch erhält der Wein seine filigrane, spannungsreiche Struktur. Puristisch, mineralisch mit kreidiger Note und langem Nachhall spiegelt er einzigartig das Terroir wider.

 
Restsüße g/l: 4,4
Säuregehalt g/l: 7,5
Jahrgang: 2020
Weinart: Weisswein
Allergene: Enthält Sulfite
Weisse Rebsorte: Riesling
Geschmack: trocken
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Alkoholgehalt % Vol.: 13,0
Inhalt in L: 0,75
Weiterführende Links zu "2020 Forster Ungeheuer "Kalkstein" Riesling trocken 0,75 L - Spindler Lindenhof"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2020 Forster Ungeheuer "Kalkstein" Riesling trocken 0,75 L - Spindler Lindenhof"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Weingut Lindenhof

Das Weingut Spindler Lindenhof, dessen Vorfahren aus dem Burgund stammen, betreibt bereits seit 1620 Weinbau an der Mittelhaardt. Eugen Spindler hatte zur Geburt seiner beiden Söhne in den Jahren 1902 und 1904 zwei Lindenbäume gepflanzt. So bekam das Weingut den Zusatzname „Lindenhof“. Seit 1994 kümmert sich Timo Spindler mit viel Einsatz und Leidenschaft um die Weine mit dem Ziel stets das Maximum herauszuholen. Zwar wird Tradition als Verpflichtung gesehen, dennoch wird sich Innovation und moderner Technik nicht verschlossen. Diese müssen stets im Einklang mit der Natur und der Philosophie des Pfälzer Weinguts stehen. Das Weingut Lindenhof bewirtschaftet mittlerweile 11 Hektar in vielen Spitzenlagen rund um Forst.

Adresse: 
Eugen Spindler - Weingut Lindenhof - Weinstrasse 55 - 67147 Forst a.d.W.

Weingut Lindenhof

Das Weingut Spindler Lindenhof, dessen Vorfahren aus dem Burgund stammen, betreibt bereits seit 1620 Weinbau an der Mittelhaardt. Eugen Spindler hatte zur Geburt seiner beiden Söhne in den Jahren 1902 und 1904 zwei Lindenbäume gepflanzt. So bekam das Weingut den Zusatzname „Lindenhof“. Seit 1994 kümmert sich Timo Spindler mit viel Einsatz und Leidenschaft um die Weine mit dem Ziel stets das Maximum herauszuholen. Zwar wird Tradition als Verpflichtung gesehen, dennoch wird sich Innovation und moderner Technik nicht verschlossen. Diese müssen stets im Einklang mit der Natur und der Philosophie des Pfälzer Weinguts stehen. Das Weingut Lindenhof bewirtschaftet mittlerweile 11 Hektar in vielen Spitzenlagen rund um Forst.

Adresse: 
Eugen Spindler - Weingut Lindenhof - Weinstrasse 55 - 67147 Forst a.d.W.

Zuletzt angesehen