2019 Weissburgunder Charme feinherb 0,75 L - Weingut Hörner

Weissburgunder Charme feinherb 0,75 L - Weingut Hörner
7,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (9,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 12.103
Ausgezeichnet in der Frankfurt International Winetrophy mit  Gold . Ausgezeichnet in der... mehr
Produktinformationen "2019 Weissburgunder Charme feinherb 0,75 L - Weingut Hörner"
Ausgezeichnet in der Frankfurt International Winetrophy mit Gold. Ausgezeichnet in der Austrian Wine Challenge Wien mit Silber.
 

 

Restsüße g/l: 10,8
Säuregehalt g/l: 7,2
Jahrgang: 2019
Weinart: Weisswein
Allergene: Enthält Sulfite
Weisse Rebsorte: Weissburgunder
Geschmack: feinherb
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Alkoholgehalt % Vol.: 11,5
Inhalt in L: 0,75
Weiterführende Links zu "2019 Weissburgunder Charme feinherb 0,75 L - Weingut Hörner"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2019 Weissburgunder Charme feinherb 0,75 L - Weingut Hörner"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Weingut Hörner

Das Weingut Hörner liegt zwischen Rhein und Haardtgebirge am nördlichen Ortsrand von Hochstadt. Geführt wird das Familienweingut von Weinbautechniker Marko Hörner. Die Faszination für Wein liegt ihm und seiner Familie bereits seit vielen Generationen im Blut. Dennoch weiß das Weingut Hörner sich nicht auf seiner Tradition auszuruhen und stets offen für Innovation zu sein: „Innovation im An- und Ausbau macht uns einzigartig“.

Die Rebfläche des Weingut Hörner erstreckt sich über 18 Hektar. Die Bodenvielfalt reicht von lehmigem Sand für Riesling, Sauvignon Blanc und Portugieser bis hin zu sandigem Lehm für Sorten wie Dornfelder oder Müller-Thurgau. Gemeinsam haben die Böden, dass sie hohe Kalkgehalte aufweisen, die sich anhand der moderaten Säuregehalte zeigen. Die Böden sind tiefgründig mit über 30 Metern Lössauflage. Dadurch wurzeln die Reben tief und sind selbst an heißen Sommertagen mit Wasser und Nährstoffen versorgt. Durch die Lage zwischen Rhein und Haardt herrscht ein eher mildes, gemäßigtes Klima mit einer hohen Durchschnittstemperatur und ausreichend Niederschlägen. Bei der Bewirtschaftung der Weinberge achtet das Weingut Hörner stets darauf, dass naturnah und nachhaltig gearbeitet wird.

Durch die Vielfalt der Böden und das milde Klima hat das Weingut Hörner die Möglichkeit eine große Bandbreite an Rebsorten anzubauen. Das Sortiment besteht aus Klassikern wie Riesling, Silvaner, Müller-Thurgau, Portugieser und Dornfelder, aber auch aus Burgundersorten wie Spätburgunder, Grauburgunder und Weißburgunder. Exoten wie Sauvignon Blanc, Sankt Laurent und Gelber Muskateller runden das Sortiment ab. Es sollte also für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Adresse:
Weingut Hörner GbR - Edesheimer Weg 14 - 76879 Hochstadt

Weingut Hörner

Das Weingut Hörner liegt zwischen Rhein und Haardtgebirge am nördlichen Ortsrand von Hochstadt. Geführt wird das Familienweingut von Weinbautechniker Marko Hörner. Die Faszination für Wein liegt ihm und seiner Familie bereits seit vielen Generationen im Blut. Dennoch weiß das Weingut Hörner sich nicht auf seiner Tradition auszuruhen und stets offen für Innovation zu sein: „Innovation im An- und Ausbau macht uns einzigartig“.

Die Rebfläche des Weingut Hörner erstreckt sich über 18 Hektar. Die Bodenvielfalt reicht von lehmigem Sand für Riesling, Sauvignon Blanc und Portugieser bis hin zu sandigem Lehm für Sorten wie Dornfelder oder Müller-Thurgau. Gemeinsam haben die Böden, dass sie hohe Kalkgehalte aufweisen, die sich anhand der moderaten Säuregehalte zeigen. Die Böden sind tiefgründig mit über 30 Metern Lössauflage. Dadurch wurzeln die Reben tief und sind selbst an heißen Sommertagen mit Wasser und Nährstoffen versorgt. Durch die Lage zwischen Rhein und Haardt herrscht ein eher mildes, gemäßigtes Klima mit einer hohen Durchschnittstemperatur und ausreichend Niederschlägen. Bei der Bewirtschaftung der Weinberge achtet das Weingut Hörner stets darauf, dass naturnah und nachhaltig gearbeitet wird.

Durch die Vielfalt der Böden und das milde Klima hat das Weingut Hörner die Möglichkeit eine große Bandbreite an Rebsorten anzubauen. Das Sortiment besteht aus Klassikern wie Riesling, Silvaner, Müller-Thurgau, Portugieser und Dornfelder, aber auch aus Burgundersorten wie Spätburgunder, Grauburgunder und Weißburgunder. Exoten wie Sauvignon Blanc, Sankt Laurent und Gelber Muskateller runden das Sortiment ab. Es sollte also für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Adresse:
Weingut Hörner GbR - Edesheimer Weg 14 - 76879 Hochstadt

Zuletzt angesehen