2019 UNGEHEUER Riesling trocken 0,75 L - Weingut Eugen Müller

2019 UNGEHEUER Riesling trocken 0,75 L - Weingut Eugen Müller
20,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (26,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 81.1941
Der Wein ist gekennzeichnet durch eine filigrane Fruchtsäure, die sich im Gleichgewicht mit... mehr
Produktinformationen "2019 UNGEHEUER Riesling trocken 0,75 L - Weingut Eugen Müller"

Der Wein ist gekennzeichnet durch eine filigrane Fruchtsäure, die sich im Gleichgewicht mit einem zarten natürlichen Restzucker befindet. Feine elegante und süßliche Fruchtaromen sowie ein Zusammenspiel aus tropischen Früchten charakterisieren sein Aroma. Nach einer gekühlten Maischestandzeit von 8 Stunden wird der Most bei gekühlter Gärführung zwischen 17 und 18 Grad Celsius vergoren. 20% des Weines werden in kleinen Holzfässern ausgebaut.

Er kann einfach pur genossen werden, zeigt sich aber auch als ein idealer Partner zu Fleisch- und Fischgerichten.

Restsüße g/l: 5,0
Säuregehalt g/l: 7,4
Jahrgang: 2019
Ausbaumethode: Holzfass
Weinart: Weisswein
Allergene: Enthält Sulfite
Weisse Rebsorte: Riesling
Geschmack: trocken
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Alkoholgehalt % Vol.: 13,0
Inhalt in L: 0,75
Lage: Forster Ungeheuer
Weiterführende Links zu "2019 UNGEHEUER Riesling trocken 0,75 L - Weingut Eugen Müller"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2019 UNGEHEUER Riesling trocken 0,75 L - Weingut Eugen Müller"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Weingut Eugen Müller

Mit Christine und Stephan Müller wird das Weingut Eugen Müller in dritter Generation geführt. 1935 ist das Weingut aus der Küferei Wallbillich, deren Ursprung bis ins Jahre 1767 zurückzuführen ist, hervorgegangen. Der Senior-Chef Kurt Müller lernte dieses Handwerk noch selbst und so sind auch heute selbst hergestellte Fässer für die Großen Lagen-Rieslinge sowie die Rotweine im Gebrauch. Eugen Müller Weine sind frisch, klar und tragen die Charakteristik der Böden auf denen sie gewachsen sind. Gearbeitet wird nach den Richtlinien des kontrolliert umweltschonenden Weinbaus. Neben der mechanischen Bodenbearbeitung, umweltschonenden Pflanzenschutz und der Traubenselektion während der Lese gehören eine langsame, gekühlte Vergärung und Reife im Edelstahltank und Holzfass.

Das Weingut „Eugen Müller“ aus der Pfalz strebt ganz nach der Philosophie „Gut Ding will Weile haben“. So wird den Weinen im Keller die Zeit gegeben, die sie für die optimale Reife benötigen.

Adresse:
Weingut Eugen Müller - Weinstr. 34a - 67147 Forst

Weingut Eugen Müller

Mit Christine und Stephan Müller wird das Weingut Eugen Müller in dritter Generation geführt. 1935 ist das Weingut aus der Küferei Wallbillich, deren Ursprung bis ins Jahre 1767 zurückzuführen ist, hervorgegangen. Der Senior-Chef Kurt Müller lernte dieses Handwerk noch selbst und so sind auch heute selbst hergestellte Fässer für die Großen Lagen-Rieslinge sowie die Rotweine im Gebrauch. Eugen Müller Weine sind frisch, klar und tragen die Charakteristik der Böden auf denen sie gewachsen sind. Gearbeitet wird nach den Richtlinien des kontrolliert umweltschonenden Weinbaus. Neben der mechanischen Bodenbearbeitung, umweltschonenden Pflanzenschutz und der Traubenselektion während der Lese gehören eine langsame, gekühlte Vergärung und Reife im Edelstahltank und Holzfass.

Das Weingut „Eugen Müller“ aus der Pfalz strebt ganz nach der Philosophie „Gut Ding will Weile haben“. So wird den Weinen im Keller die Zeit gegeben, die sie für die optimale Reife benötigen.

Adresse:
Weingut Eugen Müller - Weinstr. 34a - 67147 Forst

Straße Weinstr. 34a
Postleitzahl 67147
Ort Forst
Zuletzt angesehen