2019 Riesling trocken Am Mandelbaum 0,75 L - Weingut Isegrim

2019 Riesling trocken Am Mandelbaum 0,75 L - Weingut Isegrim
10,80 € *
Inhalt: 0.75 Liter (14,40 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 76.10
Unser Lagenriesling aus der Einzallage "Am Mandelbaum" am Ungsteiner Herrenberg. Er hat alles,... mehr
Produktinformationen "2019 Riesling trocken Am Mandelbaum 0,75 L - Weingut Isegrim"

Unser Lagenriesling aus der Einzallage "Am Mandelbaum" am Ungsteiner Herrenberg.

Er hat alles, was ein Riesling seines Kalibers braucht: ausgeprägte Frucht, rassige Säure, feine Mineralität durch den tertiären Kalk.

Wie ein Meister, der sich seiner Fähigkeiten sicher ist, muss er nicht prahlen. Am Gaumen und im Abgang ist er so nachhaltig und perfekt, dass wirklich jeder nach einem vollen Glas verlangt. Wir sind besonders stolz.

BIOLAND - DE-ÖKO-006

Restsüße g/l: 7,9
Säuregehalt g/l: 6,1
Jahrgang: 2019
Ausbaumethode: Edelstahltank
Weinart: Weisswein
Allergene: Enthält Sulfite
Weisse Rebsorte: Riesling
Geschmack: trocken
Qualitätsstufe: Spätlese
Alkoholgehalt % Vol.: 12,5
Inhalt in L: 0,75
Lage: Ungesteiner Herrenberg
Öko-Kontrollstellnummer: DE-ÖKO-006
Weiterführende Links zu "2019 Riesling trocken Am Mandelbaum 0,75 L - Weingut Isegrim"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2019 Riesling trocken Am Mandelbaum 0,75 L - Weingut Isegrim"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Weingut Isegrim

Am Fuße der berühmten Lage Ungsteiner Herrenberg, inmitten von Weinreben liegt das Weingut Isegrim. Der Familienbetrieb bewirtschaftet derzeit 13 Hektar Rebfläche und wird von Klaus Wolf und seiner Tochter Mira in der dritten Generation geleitet. Schon seit vielen Generationen betreibt die Familie Isegrim Weinbau in Ungstein. Zu Beginn wurden die Trauben noch an die Genossenschaft verkauft, aber Adolf Wolf und seine Frau Anni wagten den Schritt zur Selbstvermarktung der Weine. 1960 bauten sie das heutige Weingut als Aussiedlung umringt von Reben.

Gemeinsam mit Sohn Klaus Wolf ging das Weingut Isegrim den nächsten großen Schritt - die Umstellung von konventionellem zu ökologischem Weinbau. So wurde das Weingut bereits im Jahr 1984 von Bioland zertifiziert und war somit eines der ersten ökologischen Weingüter.

Alle Erträge der Rebflächen werden selbst verarbeitet und im Weingut abgefüllt. Mit der Hälfte der Anbaufläche ist der Riesling als Klassiker vertreten. Andere Weißweinsorten wie Weissburgunder, Chardonnay, Auxerrois, Muskateller, Silvaner und Gewürztraminer bereichern das Sortiment. Ein Viertel der Fläche ist bestockt mit roten Rebsorten wie Spätburgunder, Dornfelder, Merlot und Cabernet Dorsa. Die Kategorisierung der Weine ist herkunftsspezifisch und unterteilt in Gutsweine, Ortsweine und Lagenweine, also abhängig vom Boden – der Weinbergslage.

Adresse:
Weingut Isegrim - Am Spielberg 2 - 67098 Bad Dürkheim/Ungstein

Weingut Isegrim

Am Fuße der berühmten Lage Ungsteiner Herrenberg, inmitten von Weinreben liegt das Weingut Isegrim. Der Familienbetrieb bewirtschaftet derzeit 13 Hektar Rebfläche und wird von Klaus Wolf und seiner Tochter Mira in der dritten Generation geleitet. Schon seit vielen Generationen betreibt die Familie Isegrim Weinbau in Ungstein. Zu Beginn wurden die Trauben noch an die Genossenschaft verkauft, aber Adolf Wolf und seine Frau Anni wagten den Schritt zur Selbstvermarktung der Weine. 1960 bauten sie das heutige Weingut als Aussiedlung umringt von Reben.

Gemeinsam mit Sohn Klaus Wolf ging das Weingut Isegrim den nächsten großen Schritt - die Umstellung von konventionellem zu ökologischem Weinbau. So wurde das Weingut bereits im Jahr 1984 von Bioland zertifiziert und war somit eines der ersten ökologischen Weingüter.

Alle Erträge der Rebflächen werden selbst verarbeitet und im Weingut abgefüllt. Mit der Hälfte der Anbaufläche ist der Riesling als Klassiker vertreten. Andere Weißweinsorten wie Weissburgunder, Chardonnay, Auxerrois, Muskateller, Silvaner und Gewürztraminer bereichern das Sortiment. Ein Viertel der Fläche ist bestockt mit roten Rebsorten wie Spätburgunder, Dornfelder, Merlot und Cabernet Dorsa. Die Kategorisierung der Weine ist herkunftsspezifisch und unterteilt in Gutsweine, Ortsweine und Lagenweine, also abhängig vom Boden – der Weinbergslage.

Adresse:
Weingut Isegrim - Am Spielberg 2 - 67098 Bad Dürkheim/Ungstein

Straße Am Spielberg 2
Postleitzahl 67098
Ort Bad Dürkheim/Ungstein
Zuletzt angesehen