2019 Chardonnay halbtrocken Rohrbach Mandelpfad 0,75 L - Weingut Herrenbergerhof

2019 Chardonnay halbtrocken Rohrbach Mandelpfad 0,75 L - Weingut Herrenbergerhof
6,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (8,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-4 Tage

  • 74.1920
Fruchtiger, blumiger Weisswein mit Cassis-Note. mehr
Produktinformationen "2019 Chardonnay halbtrocken Rohrbach Mandelpfad 0,75 L - Weingut Herrenbergerhof"

Fruchtiger, blumiger Weisswein mit Cassis-Note.


Restsüße g/l: 15,4
Säuregehalt g/l: 6,2
Jahrgang: 2019
Ausbaumethode: Edelstahltank
Weinart: Weisswein
Allergene: Enthält Sulfite
Weisse Rebsorte: Chardonnay
Geschmack: halbtrocken
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Alkoholgehalt % Vol.: 11,4
Lage: Mandelpfad
Inhalt in L: 0,75
Weiterführende Links zu "2019 Chardonnay halbtrocken Rohrbach Mandelpfad 0,75 L - Weingut Herrenbergerhof"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2019 Chardonnay halbtrocken Rohrbach Mandelpfad 0,75 L - Weingut Herrenbergerhof"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Weingut Herrenbergerhof

Das Weingut Herrenbergerhof liegt in Birkweiler, einem idyllischen Weinort in der Südpfalz. Der Weinbau zählt schon seit vielen Generationen zur Tradition der Familien Kerth und Hüther, welche schon vor dem 16. Jahrhundert Weinbau betrieben. Willy Kerth entschloss sich im Jahr 1960 mit der Flaschenweinproduktion zu beginnen und baute knapp 3 Jahre später mit seiner Flau Helga Kerth den Aussiedlerhof in der damaligen Weinlage Herrenberg. So kam der Betrieb auch zu seinem Namen „Herrenberger Hof“. Danach übernahmen Birgit und Hartmut Hüther das Weingut. Heute wird es von Sohn und Winzermeister Oliver Hüther in der dritten Generation weitergeführt.

Rund um die Weinlagen Birkweiler Kastanienbusch, Mandelberg, Rosenberg sowie Rohrbacher Mandelpfad bewirtschaftet das Weingut Herrenbergerhof ca. 18 Hektar Weinberge. Es werden traditionelle Rebsorten wie Riesling, Müller Thurgau, Burgunder, Dornfelder sowie Exoten wie Gewürztraminer und Bacchus angebaut. Seit 2012 ergänzen auch Rebsorten aus dem Mittelalter das Sortiment. In den sonnenverwöhnten Lagen werden die Reben nach bestem Wissen und mit viel Erfahrung bewirtschaftet.

Adresse:
Weingut Herrenbergerhof - Herrenbergerhof - 76831 Birkweiler

Weingut Herrenbergerhof

Das Weingut Herrenbergerhof liegt in Birkweiler, einem idyllischen Weinort in der Südpfalz. Der Weinbau zählt schon seit vielen Generationen zur Tradition der Familien Kerth und Hüther, welche schon vor dem 16. Jahrhundert Weinbau betrieben. Willy Kerth entschloss sich im Jahr 1960 mit der Flaschenweinproduktion zu beginnen und baute knapp 3 Jahre später mit seiner Flau Helga Kerth den Aussiedlerhof in der damaligen Weinlage Herrenberg. So kam der Betrieb auch zu seinem Namen „Herrenberger Hof“. Danach übernahmen Birgit und Hartmut Hüther das Weingut. Heute wird es von Sohn und Winzermeister Oliver Hüther in der dritten Generation weitergeführt.

Rund um die Weinlagen Birkweiler Kastanienbusch, Mandelberg, Rosenberg sowie Rohrbacher Mandelpfad bewirtschaftet das Weingut Herrenbergerhof ca. 18 Hektar Weinberge. Es werden traditionelle Rebsorten wie Riesling, Müller Thurgau, Burgunder, Dornfelder sowie Exoten wie Gewürztraminer und Bacchus angebaut. Seit 2012 ergänzen auch Rebsorten aus dem Mittelalter das Sortiment. In den sonnenverwöhnten Lagen werden die Reben nach bestem Wissen und mit viel Erfahrung bewirtschaftet.

Adresse:
Weingut Herrenbergerhof - Herrenbergerhof - 76831 Birkweiler

Straße Herrenbergerhof
Postleitzahl 76831
Ort Birkweiler
Zuletzt angesehen